Bücherei

Paul (Klasse 4b) stellt die Bücherei der Katharinaschule vor:

Die Bibliothek ist ein Raum mit vielen Büchern und Regalen. In diesem Raum muss man ganz still sein, damit niemand gestört wird und in Ruhe lesen kann. Dafür gibt es sogar eine Kuschelecke.

P1160745

In der Bücherei gibt es Bücher für Mädchen und für Jungen, es gibt dicke Bücher und dünne Bücher. Die Bücher sind gut geordnet. Auf jedem Buch steht eine Zahl und ein Buchstabe, z.B. F1. Wenn dann F1 auch auf einem Regal steht, dann gehört das entsprechende Buch in dieses Regal.

Ich erkläre noch ein Beispiel zum Ausleihen: Wenn z.B. Tim sich ein Buch ausleiht, dann nimmt er es erst mal mit nach Hause. Nachdem er das Buch durchgelesen hat, bringt er es wieder mit zur Schule und legt es in die Klassenbücherkiste. Für diese Kiste hat jede Klasse einen Dienst, der die Kiste mit den zurückgebrachten Büchern wieder hoch in die Bücherei bringt. Am Montag und Freitag hat die Bücherei immer auf. Die Büchereihelfer sortieren die Bücher der Klassenkisten dann zurück in die Regale.

P1160749